Loading Posts...

LASIK Kostenvergleich – Und drei wichtige Punkte zum nachdenken

Die Kosten einer LASIK lassen sogar einen durchschnittlich guten Verdiener schlucken. Durchschnittlich kostet eine LASIK für beide Augen zwischen 1500 – 4000 €. Dies ist zwar keine günstige Behandlung aber auf lange Sicht gesehen nicht überteuert.

Die gute Nachricht ist, dass durch Finanzierung, Ersparnisse oder Rabatte die meisten Menschen sich eine qualitativ bessere LASIK leisten können anstatt einer ,,Discounter-LASIK“.

Auf Grund dessen, stehen hier drei wichtige Gründe, zweimal über die Kosten von LASIK-Anbietern nachzudenken:

1 – Technologie

Custom Bladeless LASIK, Individuelle LASIK ohne Klinge, ist die am weitesten fortgeschrittene LASIK Technologie, daher ist sie teurer. Es benötigt die Verwendung von Wavescan, welche von der NASA entwickelt wurde, und einen zweiten Laser um eine dünne Schicht aus dem Hornhautgewebe zu kreieren. Diese zusätzlichen Kosten werden an den Patienten weitergegeben. Ein billigerer Anbieter verwendet höchstwahrscheinlich nicht diese neueste Technologie. Falls Sie ein günstigeres Angebot entdecken wie das Durchschnittsangebot, fragen Sie spezifisch nach, ob im Preis eine wellenfrontgesteuerte individuelle messerlose LASIK enthalten ist.

2 – Qualifikationen

Sie bekommen das wofür Sie bezahlen, und wofür Sie zahlen wollen ist ein qualifizierter LASIK Chirurg, welcher mindestens 1000 – besser zehntausenden – Behandlungen durchgeführt hat.

Chirurgen mit weniger Erfahrung und weniger Qualifikationen sind diejenigen die günstigere Preise verlangen.

Fragen Sie nach den Qualifikationen Ihres LASIK Chirurgen und erkundigen Sie sich ob der Arzt weitere Fortbildungen absolviert hat.  Fragen Sie nach einer TÜV Zertifizierung.

3 – Versteckte Kosten

Niemand mag von versteckten Kosten überrascht zu werden. Lassen Sie sich nicht von einem billigen geworbenen Preis locken nur um im Nachhinein zu erfahren, dass es für andere Patienten oder veraltete Technologien galt.

Eine gängige Art Patienten anzulocken ist es die Unwissenheit der Patienten über LASIK  auszunutzen. Nicht alle LASIK‘ s sind gleich. Eine Micro Keratom LASIK, welche vielleicht nicht so optimale Resultate erzielt wie eine Femto- LASIK, sind für gewöhnlich günstiger.

Eine weitere hinterhältige Art und Weise die Preise zu erhöhen ist zu behaupten, die beworbenen Preise sind nur für andere Patienten gültig, da Ihre Augen wegen Fall XY besonders behandelt werden müssen.

In vielen Städten sind solche Werbungen zu sehen. Seien Sie auf der Hut vor Preisen wie 299€ pro Auge oder 499€ pro Auge. Diese Preise sind nicht repräsentativ für eine sichere qualitative LASIK.

 

Leave a Comment

Loading Posts...